Shenzhen Qiangtuo Fastener Co., Ltd
Vor- und Nachteile von Muttern

November 23,2018.

In einigen wichtigen Fällen werden einige Anti-Loose-Maßnahmen ergriffen, um die Zuverlässigkeit der Mutter zu gewährleisten. Die Verwendung einer Sicherungsmutter ist eine der Maßnahmen gegen Loslassen. Das Funktionsprinzip der Mutter ist durch die Reibung zwischen Mutter und Bolzen selbsthemmend. Die Zuverlässigkeit dieser Selbsthemmung bei dynamischen Belastungen ist jedoch reduziert.


Es gibt drei Arten von l ock Nüsse :


Der erste Typ ist das Bohren eines Gewindelochs (normalerweise 2 ~ 3, gleichmäßig verteilt auf der äußeren runden Oberfläche) an der äußeren Oberfläche der Mutter in die innere kreisförmige Gewindeoberfläche, die zum Schrauben einer Senkkopfschraube mit kleinem Durchmesser verwendet wird. Wenden Sie eine Zentripetalkraft auf die Gewinde an, um zu verhindern, dass sich die Sicherungsmutter löst. Ein Nachteil einer solchen Sicherungsmutter besteht darin, dass es schwierig ist, sie auseinanderzunehmen und wieder zu laden.


Die zweite besteht darin, zwei identische Muttern zu verwenden, um dieselbe Schraube anzuschrauben, und ein Anzugsdrehmoment wird zwischen den beiden Muttern hinzugefügt, um die Bolzenverbindung zuverlässig zu machen.


Die dritte ist eine spezielle Sicherungsmutter, die mit einer abschließbaren Dichtung verwendet werden muss. Die Spezialmutter ist keine Sechskantmutter, sondern eine Rundmutter. Die Kugelumlaufspindel hat am Umfang der Mutter 3 - 8 Kerben (abhängig von der Größe der Mutter und dem Produktangebot des Herstellers). Diese Lücken sind die Position des Werkzeugs und das Einrasten der Verriegelungslasche.

Urheberrechte © © 2020 Shenzhen Qiangtuo Fastener Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten

das professionelle Team zu bedienen !

jetzt chatten

Live-Chat

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten!